Wissenswertes über den Kauf von Immobilien in Portugal

Es gibt eine ganze Reihe an Gründen, sich für eine Immobilie in Portugal zu entscheiden. Wir haben im Folgenden neben dem Kaufprozess und Kosten viel Wissenswertes wie Steuern, Besichtigungen, Handwerker, Finanzierungen,  Energiepass,  Kosten, und Bauen detailliert beschrieben, die für den Kauf von Immobilien in Portugal wichtig sein können. Die Tipps gelten für den Kauf von Häusern, Wohnungen oder Grundstücken. 


WIE SIEHT DER KAUFPROZESS AUS?

Der Kauf einer Immobilie unterscheidet sich deutlich von anderen Ländern. So geht der Besitz einer Immobilie beispielsweise schon mit der Unterschrift auf den neuen Besitzer über.



WIE VEMIETET MAN IN PORTUGAL AN TOURISTEN?

In Portugal kann man sehr gut und einfach an Touristen vermieten. Nur in den Großstädten wird diese Art der Vermietung reglementiert. Der Antrag dauert in der Regel nur eine Woche.



WELCHE KOSTEN FALLEN BEIM KAUF AN?

In Portugal sind die Erwerbskosten von Immobilien deutlich günstiger als in anderen Ländern und lassen sich sehr einfach vor dem Kauf berechnen. 



KANN MAN AUCH GRUNDSTÜCKE ERWERBEN?

Wer nicht das passende Haus findet, kann sich auch zuerst ein Grundstück kaufen. Die Baukosten sind in Portugal relativ günstig. Wichtig hierbei ist vor allem die Prüfung der Baumöglichkeiten durch einen Architekten vor dem Kauf



WIE SIEHT DER ENERGIEPASS IN PORTUGAL AUS?

Der Energiepass ist auch in Portugal Pflicht bei jedem Verkauf einer Immobilie. Er muss schon vor dem Vorvertrag vorliegen und ist Teil der vertraglichen Dokumentation



GIBT ES GUTE HANDWERKER IN PORTUAGL?

Trotz vieler Vorbehalte gibt des sehr gute Handwerker in Portugal. Gerade Holz- und Fliesenarbeiten können in Portugal deutlich besser und günstiger als in anderen Ländern beauftragt werden



KANN ICH IN PORTUGAL DIE IMMOBILIE  FINANZIEREN?

Ausländer können in Portugal eine Immobilie zwischen 60-80% der Gesamtsumme finanzieren lassen. Wir empfehlen, sich vor Ort einen Finanzierungsvorschlag zu geben und diesen mit Angeboten im Heimatland zu vergleichen.



WIE BESICHTIGT MAN AM BESTEN IMMOBILIEN

Trotz vieler Vorbehalte gibt des sehr gute Handwerker in Portugal. Gerade Holz- und Fliesenarbeiten können in Portugal deutlich besser und günstiger als in anderen Ländern beauftragt werden