Professionelle Bewertung einer Immobilie in Portugal zur Schätzung des Verkaufspreises

Obwohl die Verkaufspreise für Immobilien im Vergleich zu anderen Ländern deutlich günstiger sind, sollte man auch in Portugal den aktuellen Verkehrswert beachten. Neben der Vermietung ist die Wertentwicklung eine durchaus realistische Komponente für den Kauf einer Immobilie in Portugal. 

 

Die beste Schätzung kann sicherlich der lokale Makler geben, der aber leider nicht immer die ehrlichsten Auskünfte gibt. Um die Schätzung des Verkaufspreises zur ermöglichen, hat  das in Portugal führende Immobilienportal idealista.pt eine Software entwickelt, die es ermöglicht, einen aktuellen Marktwert der Immobilie objektiv zu schätzen.

 

Diese Software ist kostenpflichtig und nur gewerblichen Nutzern der Plattform zugängig. Für unsere Vertragskunden nutzen wir die Software als Inklusivleistung im Rahmen der Immobiliensuche. Wenn Sie als Nicht-Kunde eine Einwertung einer Immobilie wünschen, können wir dies gerne für Sie durchführen. 

 

Die professionelle Bewertung der Immobilie umfasst neben dem erwarteten Verkaufspreis

  • auch die Marktpreisentwicklung für die Immobilie in den letzten Jahren
  • eine Übersicht der wichtigsten Infrastrukturpunkte (Verkehr, Restaurants, Einkaufen etc.)
  • wichtige Referenzobjekte 

Für die Bewertung der Immobilien brauchen wir die Anschrift /Koordinaten, die Wohnfläche, die Anzahl der Schlafzimmer, weitere Ausstattungsmerkmale und möglichst auch Fotos von außen und innen. Die Markteinschätzung hat keine rechtliche Qualität, sondern kommt lediglich zur Schätzung des Verkaufspreises in Frage.

 

Haben Sie Interesse oder Fragen, dann kontaktieren Sie uns gerne.

Download
Beispiel Immobilienbewertung
Beispiel Immobilienbewertung Portugal.pd
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB